Borrewald

Aus KoschWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Beschreibung

Dickichter Mischforst im nördlichen Wengenholm auf dem Gebiet der Baronien Albumin und Auersbrück. Lange war dies der Rückzugsort der Bande des Geächteten Ulfing von Jergenquell. Bei einem Versuch sie auszuräuchern wurde der damalige Graf Erlan von Wengenholm von Jergenquells Leuten unweit des verlassenen Dorfes Borrestock erschlagen.

Lange trieb hier der Menschenfresser Goro sein Unwesen, der Reisende zum Ringkampf forderte und sie dabei auf angespitzte Baumstämme aufzuspießen pflegte. Seine Bande unternahm aus der Sicherheit des Waldes heraus immer wieder Überfälle auf Siedlungen oder Reisende. Erst 1041 konnte der Oger gestellt und getötet werden, dennoch gibt es nach wie vor Gerüchte über Räuber im Borrewald.

In den südlichen Ausläufern des Waldes liegen Dorf und Burg Bärenstieg sowie die beiden verlassenen Weiler Bocksrod und Eberfels.

Siehe auch: Der dunkle Wurzbard

Quellen


Bedeutende Ortschaften und Bauwerke

Bedeutende Personen

Historische Personen

Chronik

Briefspieltexte

Als Handlungsort

1042 BF

Wappen Fuerstentum Kosch.svg Der Schrecken hat ein Ende!
Der Oger Goro wurde zur Strecke gebracht!
Kosch-Kurier 61, Eff 1042 BF / Autor(en): Nale

1041 BF

Auersbrueck.gif Im Borrewald
Es geht nun in den Borrewald
Zeit: Fir 1041 BF / Autor(en): RekkiThorkarson, Geron, RobanGrobhand
Auersbrueck.gif Im Wald da ist es einsam I
Im Borrewald scheint heuer viel Betrieb zu sein
Zeit: Fir 1041 BF / Autor(en): Rainfried, Baduar, RekkiThorkarson, Geron, RobanGrobhand, Kunar
Auersbrueck.gif Im Wald da ist es einsam II
Die Gruppe wagt einen Befreiungsversuch und es kommt zu einem Kampf
Zeit: Fir 1041 BF / Autor(en): RekkiThorkarson, Geron, RobanGrobhand, Kunar
Auersbrueck.gif Des Ebers Stamm zur Ehre
Harrad offenbart sich seinen "Befreiern"
Zeit: Fir 1041 BF / Autor(en): Kunar
Auersbrueck.gif Vogelfrei, aber nicht ehrlos
Alphak und Eberhelm entscheiden Harrads Schicksal
Zeit: Fir 1041 BF / Autor(en): RekkiThorkarson, Geron, Kunar

1035 BF

Wappen Fuerstentum Kosch.svg Aus Koscher Sagenwelt:
Der dunkle Wurzbard
Kosch-Kurier 56, Per 1035 BF / Autor(en): Geron

1033 BF

Wappen Fuerstentum Kosch.svg Böse Vorzeichen im Wengenholmer Land
Kriegszug gegen Albumin verschoben
Kosch-Kurier 51, Pra 1033 BF / Autor(en): Geron

1027 BF

BaerenstiegHaus.gif Tag der Heimkehr
Ardan von Bärenstieg kehrt in seine Heimat zurück.
Zeit: Ende Rah 1027 BF / Autor(en): Geron
BaerenstiegHaus.gif Tag der Rache
Ulfried kehrt heim zum Bärenstieg
Zeit: Anfang Ing 1027 BF / Autor(en): Geron

Erwähnungen

1044 BF

Sindelsaum-zwergisch.gif Auf der Spur
Die Reisegesellschaft beginnt ihre Suche
Zeit: 9. Pra 1044 BF am Morgen / Autor(en): Geron
Sindelsaum-zwergisch.gif Aufbruch
Die Reisegesellschaft bricht auf
Zeit: 1. Pra 1044 BF am Morgen / Autor(en): Geron

1041 BF

Auersbrueck.gif In Auersbrück
Halmar erkennt einen Totgeglaubten
Zeit: Fir 1041 BF / Autor(en): Rainfried, Marakain, Baduar, RekkiThorkarson, Geron, RobanGrobhand
Wappen Fuerstentum Kosch.svg Auf dem Erlenschloss
Die Reise findet ein Ende und ein neuer Orden wird ins Leben gerufen
Zeit: Fir 1041 BF / Autor(en): Rainfried, RekkiThorkarson, Geron, RobanGrobhand, Kunar
Wappen Fuerstentum Kosch.svg Neue Untat des Vierarmigen Goro
Der Oger Goro sorgt erneut für Ärger.
Kosch-Kurier, Bor 1041 BF / Autor(en): Kordan

1035 BF

Wappen Fuerstentum Kosch.svg Ruhe und Frieden im Wengenholm?
Kann die geplagte Grafschaft wieder aufatmen?
Kosch-Kurier 55, Ron 1035 BF / Autor(en): Geron
… weitere Ergebnisse