Cathine von Unterangen

Aus KoschWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen


Häuser/Familien

Wappen blanko.svg   

Lehen/Ämter

Wappen blanko.svg   

Orden/Kirchen/Bünde

Wappen blanko.svg   

Namen und Anrede:
Voller Name:
Cathine von Unterangen
Andere Namen:
Vistella von Unterangen
Stand und Lehen:
Stand:
Niederadelige
Lehen:
Junkerin zu Unterangen (seit 1027 BF)
Ämter und Würden:
Daten:
Alter:
72 Jahre
Tsatag:
973 BF
Familie:
Hintergründe:
Kurzbeschreibung:
verblühte Hofdame
Besonderheiten:
hat Geschwister
Briefspiel:
Ansprechpartner:
unbespielt
Wappen blanko.svg
Junkerin zu Unterangen
Tradan von Unterangen
Junker unbekannt-1027 BF
Wappen blanko.svg
Cathine von Unterangen
Junkerin seit 1027 BF
Wappen blanko.svg


Beschreibung

Vor einigen Jahren noch eine umschwärmte Schönheit am Angbarer Fürstenhof, hat die einst lebenslustige Junkerin irgendwie den Zeitpunkt verpasst, ihrem Leben einen tieferen Sinn zu geben. Durch das Handeln ihres Vaters Tradan von Unterangen hat sie den sicher geglaubten Baronstitel verloren. Ohne Erfolg versuchte sie noch im letzten Augenblick durch einen Eklat auf einem fürstlichen Fest in der Angenburg die Lehnsvergabe an Wolfhardt von der Wiesen zu verhindern. Ohne die Einkünfte der Baronie wird die Junkerin kaum noch lange ihren aufwendigen Lebensstil fortführen können - man munkelt, dass sie bereits beim Haus Stippwitz in der Kreide steht.

Verheirat war Cathine nie, für ihren zeitweiligen Liebhaber Graf Orsino von Falkenhag war sie nur eine von vielen Tändeleien, und in der Angbarer Gesellschaft überstrahlen sie inzwischen Jüngere, aber auch die unverbrauchte und daher von Cathine innig gehasste Praiodane zu Stippwitz-Hirschfurten. Zu allem Überfluss gibt es nun auch böse Stimmen, die ihr ihre Beziehung zu ihrer einstigen Freundin (und zeitweiligen Konkurrentin bei Hofe) Charissia von Salmingen vorwerfen.

Cathine ist - für ihre Verhältnisse - ganz unten angekommen, ein Ausweg oder neuer Lebenssinn derzeit nicht in Sicht.




Ahnen und Kinder

Vater von Tradan von Unterangen Mutter von Tradan von Unterangen
Wappen blanko.svg Tradan.gif Wappen Fuerstentum Kosch.svg
Tradan von Unterangen
Symbol Tsa-Kirche.svg10. Jhd. BF
Symbol Boron-Kirche.svg1027 BF
Mutter von Cathine von Unterangen
Wappen blanko.svg Bild blanko.svg Hanghasenjagd Orden.svg
Cathine von Unterangen
Symbol Tsa-Kirche.svg973 BF

Chronik

Wappen blanko.svg 973 BF:
Geburt von Cathine von Unterangen .

Wappen blanko.svg 1027 BF:
Cathine von Unterangen wird Junkerin zu Unterangen.

Teilnahme an Turnieren

Briefspieltexte

Als Hauptdarsteller

1042 BF

Wappen Fuerstentum Kosch.svg Ein Bogen, ein Pfeil und ein Kuss
Vom Ende einer langen Wartezeit
Kosch-Kurier 63, Rah 1042 BF / Autor(en): Wolfhardt

Als Nebendarsteller

1036 BF

Wappen Fuerstentum Kosch.svg Mit Vers und Reimen wohl verziert
Das „Dotterhaus“ zu Oberangbar
Kosch-Kurier 57, Tra 1036 BF / Autor(en): Wolfhardt

1035 BF

Wappen Fuerstentum Kosch.svg Duell mit dem Bösen?
Gespenstische Umtriebe auf der Harschenheide
Kosch-Kurier 55, Ron 1035 BF / Autor(en): Wolfhardt

1034 BF

Wappen Fuerstentum Kosch.svg Ein Schiff für den Kaiser
Ein Edikt aus alten Tagen sorgt für Streit
Kosch-Kurier 53, Pra 1034 BF / Autor(en): Wolfhardt

1033 BF

Wappen Fuerstentum Kosch.svg Hoch lebe Prinz Erlan!
Große Festlichkeiten zum ersten Tsatag des Fürstenenkels
Kosch-Kurier 52, Tsa 1033 BF / Autor(en): Blauendorn

1032 BF

Wappen Fuerstentum Kosch.svg Was wurde eigentlich aus...?
Vom Schicksal bekannter Persönlichkeiten
Kosch-Kurier 50, Rah 1032 BF / Autor(en): BB, Fs, Blauendorn

1015 BF

Wappen Fuerstentum Kosch.svg Fürstliches Ritterturnier zu Angbar — Rondra zur Ehre, Rahja gefällig
Bericht zum Ritterturnier 1015 BF.
Kosch-Kurier 6, Eff 1015 BF

1012 BF

Wappen Fuerstentum Kosch.svg Bornländischer Besuch einiger Händler in Vinansamt
Besonderer Gast auf Fest
Kosch-Kurier 2, Fir 1012 BF

Erwähnungen

1042 BF

Oberangbar.gif Auf dem Weg nach Grauensee I
Nadyana von Garnelhaun gibt sich ihren Tagträumen hin
Zeit: 3. Tra 1042 BF am Mittag / Autor(en): Wolfhardt
Oberangbar.gif Der Haken an der Sache
Travian zerbricht sich den Kopf über die Zukunft
Zeit: 6. Ron 1042 BF am Abend / Autor(en): Wolfhardt

1033 BF

Wengenholm.gif Nach Angbar - und dann nach Wengenholm!
Auch Wolfhardt von der Wiesen bricht zur Heerschau auf.
Zeit: Sommer am Anfang 1033 BF / Autor(en): Wolfhardt