Arombolosch Sohn des Agam

Aus KoschWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen


Häuser/Familien

Wappen blanko.svg   

Lehen/Ämter

ToschMur.gif   

Orden/Kirchen/Bünde

Wappen blanko.svg   

Namen und Anrede:
Voller Name:
Arombolosch Sohn des Agam
Andere Namen:
Rogolan-A.gifRogolan-R.gifRogolan-O-Oben.gifRogolan-M.gifRogolan-B.gifRogolan-O.gifRogolan-L.gifRogolan-O-Unten.gifRogolan-SCH.gif
Stand und Lehen:
Stand:
Hochadelige
Lehen:
Bergkönig von Tosch Mur (Garethi: Waldwacht) (seit unbekannt)
Kirchliche Ränge:
Daten:
Alter:
307 Jahre
Tsatag:
738 BF
Familie:
Erscheinung:
Augen:
blau
Haare:
grau
Hintergründe:
Kurzbeschreibung:
weiser Herrscher und Meisterschmied
Feinde:
Japhgur und andere Drachen, Borbarad
Besonderheiten:
Briefspiel:
Ansprechpartner:
unbespielt


Beschreibung

Arombolosch Sohn des Agam ist seit vielen Jahrzehnten oberster Richter der Ambosszwerge und der erfahrenste der Bergkönige. In einem Traum erhielt er eine Vision von der Wiederkehr Borbarads. Er galt lange Zeit als größter Favorit für das Amt des Hochkönigs, überließ das Amt aber seinem kriegserfahreneren Bruder Albrax.

Arombolosch ist zugleich höchster Priester seines Volkes, Träger der roten Simia-Flamme des Feuers. Der vollendete Waffenschmied schuf die Enduriumlanze Finsterfang.

Quellen

Offizielles

Inoffizielles

Links



Ahnen und Kinder

Agam, Vater von Arombolosch und Albrax Mutter von Arombolosch und Albrax
Wappen blanko.svg Bild blanko.svg Symbol Ingerimm-Kirche.svg
Arombolosch Sohn des Agam
Symbol Tsa-Kirche.svg738 BF
(1 Geschwister)
Wappen blanko.svg Bild blanko.svg Wappen blanko.svg
Arom Sohn des Arombolosch
Symbol Tsa-Kirche.svg880 BF

Chronik

Wappen blanko.svg 738 BF:
Geburt von Arombolosch Sohn des Agam .

ToschMur.gif unbekannt:
Arombolosch Sohn des Agam wird Bergkönig von Tosch Mur (Garethi: Waldwacht).

Wappen blanko.svg 880 BF:
Geburt von Arom Sohn des Arombolosch .

Briefspieltexte

Als Nebendarsteller

1032 BF

Wappen Fuerstentum Kosch.svg Kosch-Kuriere in der Fremde
Wo und wie unsere Zeitung auch noch gelesen wird
Kosch-Kurier 50, Rah 1032 BF / Autor(en): Wolfhardt

Erwähnungen

1037 BF

Wildreigen.jpg Ein Abend in Roterz
Ladislaus lernt den Robans Vater und Bruder kennen
Zeit: 1037 BF / Autor(en): Ladislaus, RobanGrobhand

1024 BF

Wappen Fuerstentum Kosch.svg Ein stiller Ort der großen Meister
Die Abtei der Heiligen Ilpetta zum Hohenamboß
Kosch-Kurier 30, Eff 1024 BF

1017 BF

Wappen Fuerstentum Kosch.svg „Jade“ aus dem Hohem Amboß
Gestein soll von grünem Magier-Turm stammen
Kosch-Kurier 10, Eff 1017 BF / Autor(en): Fs

1016 BF

Wappen Fuerstentum Kosch.svg Wirren und Wunder
Ferdoker Praioni aus der Stadt gejagt
Kosch-Kurier 8, Eff 1016 BF