Angenau

Aus KoschWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen


Burg.svg   Dorf.svg   Markt.svg   Dorf.svg   Wappen blanko.svg   Gutshof.svg   
Neueste Briefspieltexte:
Politik:
Einwohner:
40
Infrastruktur:
Bedeutende Burgen und Güter:
Angenau (40 EW)
Sonstiges:
Kurzbeschreibung:
fürstliches Rittergut
Briefspiel:
Ansprechpartner:
unbespielt
Kennziffer:
Kos-II-03G(Heg)



Beschreibung

Ein aus wenig mehr als einem steinernen Turm und zwei Fachwerkhäusern bestehendes Rittergut was an einen der Fürstlichen Schlachtreiter vergeben ist. Gelegen zwischen Rondrasdank und Angenburg allerdings am firunwürtigen Ufer der Ange



Bedeutende Ortschaften und Bauwerke

Bedeutende Personen

Historische Personen

Niederadel

Familie:
Wappen Haus Auersbrueck.svg
Mitglied:
Wappen Fuerstentum Kosch.svg
Berndrich von Auersbrück (Symbol Tsa-Kirche.svg979 BF-Symbol Boron-Kirche.svg12. Tra 1045 BF)
alter und gewitzter Ritter
Ritter zu Angenau (unbekannt bis 12. Tra 1045 BF), Junker zu Auersbrück (unbekannt bis 12. Tra 1045 BF)

Chronik

Wappen blanko.svg unbekannt:
Berndrich von Auersbrück wird Ritter zu Angenau.

Briefspieltexte

Als Handlungsort

1045 BF

Wappen Fuerstentum Kosch.svg Borons Ruf und Tsas Segen
Leid und Freud beim Adel der Provinz
Kosch-Kurier 73, Herbst 1045 BF / Autor(en): Kordan