Rukus aus Sterntal

Aus KoschWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen


Häuser/Familien

(keine)

Lehen/Ämter

(keine)

Orden/Kirchen/Bünde

(keine)

Namen und Anrede:
Voller Name:
Rukus aus Sterntal
Stand und Lehen:
Stand:
Freie
Daten:
Alter:
27 Jahre
Tsatag:
1018 BF
Hintergründe:
Kurzbeschreibung:
halbelfischer Späher
Briefspiel:
Ansprechpartner:
unbespielt


Beschreibung

Halbelfischer Späher im Gefolge des Eckbart von Hirschingen. Sieht sich im Kosch immer wieder Anfeindungen aufgrund seiner "exotischen" Herkunft ausgesetzt. Bewies allerdings bereits mehrfach seinen großen Wert und wird von seinem Herrn daher sehr geschätzt.



Ahnen und Kinder

Vater von Rukus aus Sterntal Mutter von Rukus aus Sterntal
Wappen blanko.svg Bild blanko.svg Wappen blanko.svg
Rukus aus Sterntal
Symbol Tsa-Kirche.svg1018 BF

Chronik

Wappen blanko.svg 1018 BF:
Geburt von Rukus aus Sterntal .

Teilnahme an Schlachten und Feldzügen

Briefspieltexte

Als Nebendarsteller

1041 BF

Drift.gif Bei Nacht und Nebel I
Alvides Trupp schleicht sich durch die feindlichen Linien.
Zeit: 16. Pra 1041 BF / Autor(en): Brumil, Geron
Drift.gif Eine Fürstliche Truppenübung
Der Koscher Wehrmeister schickt seine Adjutantin nach Drift um dort nach dem Rechten zu sehen.
Zeit: Anfang Pra 1041 BF / Autor(en): Geron

1038 BF

Uztrutz.gif Die Suche im Weißdorngehölz I
Die Spuren enden am Weißdorngehölz
Zeit: Ing 1038 BF / Autor(en): Wus, Silberquell, Brumil, Geron, RobanGrobhand
Uztrutz.gif Die Suche im Weißdorngehölz II
Die Suche im Weißdorngehölz geht weiter
Zeit: Ing 1038 BF / Autor(en): Brumil, Geron, RobanGrobhand, Kunar
Uztrutz.gif Brumils Suche
Brumil beginnt seine Suche in Uztrutz
Zeit: Ing 1038 BF / Autor(en): Brumil, Geron

Erwähnungen

1041 BF

Drift.gif Alvides Marsch
Alvide von Eichental erreicht Drift.
Zeit: 16. Pra 1041 BF / Autor(en): Geron