Gillim Sohn des Gargosch

Aus KoschWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen


Symbol Tsa-Kirche.svg unbekannt - Symbol Boron-Kirche.svg 900er Jahre BF
Häuser/Familien

Wappen blanko.svg   

Lehen/Ämter

(keine)

Orden/Kirchen/Bünde

(keine)

Neueste Briefspieltexte:
Namen und Anrede:
Voller Name:
Gillim Sohn des Gargosch
Stand und Lehen:
Stand:
Bürger
Daten:
Alter:
unbekannt
Tsatag:
unbekannt
Borontag:
900er Jahre BF
Familie:
Kinder:
Gilemon (Symbol Tsa-Kirche.svg831 BF), Gramosch (Symbol Tsa-Kirche.svg831 BF)
Erscheinung:
Haare:
grau
Hintergründe:
Kurzbeschreibung:
Wortführer der koschimer Zwerge
Besonderheiten:
Briefspiel:
Ansprechpartner:
unbespielt


Beschreibung

Ein angesehener Erzzwerg aus Xorloscher Familie. Er wurde zum Wortführer jener xorloscher Zwergensippen, die sich in den Hallen von Koschim niedergelassen hatten, um das von den Hügelzwergen vergessenen Heiligtum vor dem Verfall zu bewahren. Der angroschfromme Waffenschmied schmiedete die Axt Eisendahl, die er dem Menschenfürsten Ontho vom Eberstamm schenkte, und die heute noch Teil des Fürstenschatzes ist.

Seine Söhne führen das Erbe ihres Vaters weiter. Gilemon, wurde später zum Bergkönig von Koschim ernannt, dessen Bruder Gramosch, wurde ein ehrbarer Geweihter des Angrosch.




Ahnen und Kinder

Vater von Gillim Sohn des Gargosch Mutter von Gillim Sohn des Gargosch
Wappen blanko.svg Bild blanko.svg Wappen blanko.svg
Gillim Sohn des Gargosch
Symbol Tsa-Kirche.svgunbekannt
Symbol Boron-Kirche.svg900er Jahre BF
Wappen blanko.svg Gilemon300px.gif Wappen blanko.svg
Gilemon Sohn des Gillim
Symbol Tsa-Kirche.svg831 BF
Wappen blanko.svg Bild blanko.svg Symbol Ingerimm-Kirche.svg
Gramosch Sohn des Gillim
Symbol Tsa-Kirche.svg831 BF

Chronik

Wappen blanko.svg unbekannt:
Geburt von Gillim Sohn des Gargosch .

Wappen blanko.svg 831 BF:
Geburt von Gramosch Sohn des Gillim .

Wappen blanko.svg 831 BF:
Geburt von Gilemon Sohn des Gillim .

Wappen blanko.svg 900er Jahre BF:
Tod von Gillim Sohn des Gargosch .

Briefspieltexte

Erwähnungen

1044 BF

Wappen Fuerstentum Kosch.svg Zwei Angroschim und das Finale
Während des Turnieres zur Ehren des 50. Geburtstag des Fürsten des Kosch, müssen sich zwei Angroschim beeilen, um das Finale nicht zu verpassen.
Zeit: 11. Per 1044 BF / Autor(en): RekkiThorkarson