Graue Grimma

Aus KoschWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen


Symbol Tsa-Kirche.svg 4. Jhd. BF - Symbol Boron-Kirche.svg 5. Jhd. BF
Häuser/Familien

(keine)

Lehen/Ämter

(keine)

Orden/Kirchen/Bünde

Symbol Phex-Kirche.svg   Symbol Phex-Kirche.svg   

Neueste Briefspieltexte:
(mit dieser Person gibt es leider noch keine Briefspieltexte)
Namen und Anrede:
Voller Name:
Graue Grimma
Stand und Lehen:
Stand:
Phex-Geweihte
Kirchliche Ränge:
Ämter und Würden:
Daten:
Alter:
über 0 Jahre
Tsatag:
4. Jhd. BF
Borontag:
5. Jhd. BF
Hintergründe:
Kurzbeschreibung:
begündete die Richtung der "Sonnenfüchse"
Briefspiel:
Ansprechpartner:
unbespielt


Beschreibung

Unter dem Eindruck der Verfolgungen der Sonnenfürsten gründete die Graue Grimma 416 BF den Tempel des ehrbaren Handels in Angbar und erschuf die Richtung der Sonnenfüchse. Grimmas These war, dass Phex insgeheim den ehrbaren Handel belohnt und Gaunereien bestraft.


Quellen

Inoffizielles



Ahnen und Kinder

Vater von Graue Grimma Mutter von Graue Grimma
Symbol Phex-Kirche.svg Bild blanko.svg Symbol Phex-Kirche.svg
Graue Grimma
Symbol Tsa-Kirche.svg4. Jhd. BF
Symbol Boron-Kirche.svg5. Jhd. BF

Chronik

Symbol Phex-Kirche.svg 4. Jhd. BF:
Geburt von Graue Grimma .

Symbol Phex-Kirche.svg 5. Jhd. BF:
Tod von Graue Grimma .