Gidiane Eisenstrunk

Aus KoschWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen


Symbol Tsa-Kirche.svg 9. Jhd. BF - Symbol Boron-Kirche.svg 10. Jhd. BF
Häuser/Familien

Wappen blanko.svg   

Lehen/Ämter

Angbar-Wappen.svg   

Orden/Kirchen/Bünde

(keine)

Namen und Anrede:
Voller Name:
Gidiane Eisenstrunk
Stand und Lehen:
Stand:
Bürger
Ämter und Würden:
Ämter:
Reichsvögtin zu Angbar (10. Jhd. BF-10. Jhd. BF) um 964 BF herum
Daten:
Alter:
über 0 Jahre
Tsatag:
9. Jhd. BF
Borontag:
10. Jhd. BF
Familie:
Hintergründe:
Kurzbeschreibung:
grimmige Reichsvögtin
Briefspiel:
Ansprechpartner:
unbespielt
Angbar-Wappen.svg
Reichsvögtin zu Angbar
Anglinde Markwardt
Reichsvögtin 850 BF-867 BF
Markwardt.jpg
Gidiane Eisenstrunk
Reichsvögtin 10. Jhd. BF-10. Jhd. BF
Wappen blanko.svg
Eberwulf zu Stippwitz
Reichsvogt 994 BF-1018 BF
Stippwitz.gif


Beschreibung

Gidiane war um 964 BF Reichsvögtin von Angbar. Sie galt als grimmige Kritikerin des Fürsten Berndrich vom Eberstamm und versuchte lange, den Bau des Schlosses Thalessia zu verhindern.



Ahnen und Kinder

Vater von Gidiane Eisenstrunk Mutter von Gidiane Eisenstrunk
Wappen blanko.svg Bild blanko.svg Wappen blanko.svg
Gidiane Eisenstrunk
Symbol Tsa-Kirche.svg9. Jhd. BF
Symbol Boron-Kirche.svg10. Jhd. BF

Chronik

Wappen blanko.svg 9. Jhd. BF:
Geburt von Gidiane Eisenstrunk .

Wappen blanko.svg 10. Jhd. BF:
Tod von Gidiane Eisenstrunk .

Angbar-Wappen.svg 10. Jhd. BF:
Gidiane Eisenstrunk wird Reichsvögtin zu Angbar.

Briefspieltexte

Erwähnungen

1036 BF

Wappen Fuerstentum Kosch.svg Die Geschichte der Koscher Fürstensitze
Eine Reise durch die Jahrhunderte
Kosch-Kurier 57, Tra 1036 BF / Autor(en): Blauendorn