Ermst vom Erlenschloss

Aus KoschWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen


Symbol Tsa-Kirche.svg 992 BF - Symbol Boron-Kirche.svg 1015 BF
Häuser/Familien

Wappen blanko.svg   

Lehen/Ämter

(keine)

Orden/Kirchen/Bünde

(keine)

Namen und Anrede:
Voller Name:
Ermst vom Erlenschloss
Titulatur:
Euer Wohlgeboren
Stand und Lehen:
Stand:
Niederadelige
Daten:
Alter:
23 Jahre
Tsatag:
992 BF
Borontag:
1015 BF
Familie:
Geschwister:
Ermst (Symbol Tsa-Kirche.svg992 BF-Symbol Boron-Kirche.svg1015 BF), Eichert (Symbol Tsa-Kirche.svg16. Tsa 995 BF), Erlana (Symbol Tsa-Kirche.svg997 BF), Eulida (Symbol Tsa-Kirche.svg999 BF)
Hintergründe:
Kurzbeschreibung:
wurde Opfer eines Drachen
Briefspiel:
Ansprechpartner:
unbespielt


Beschreibung

Sohn des Ellerding vom Erlenschloss, 1015 BF auf Fürstenhort von einem Drachen – vermutlich Greing Scharfzahn – getötet. Vetter des Therunbold von Cellastein.




Ahnen und Kinder

Vater von Elida vom Erlenschloss Mutter von Elida vom Erlenschloss
Vater von Ellerding und Ontho vom Erlenschloss Wappen blanko.svg Bild blanko.svg Wappen blanko.svg
Elida vom Erlenschloss
Symbol Tsa-Kirche.svg933 BF
Symbol Boron-Kirche.svg1001 BF
(1 Geschwister) Wappen blanko.svg Bild blanko.svg Hanghasenjagd Orden.svg
Ellerding vom Erlenschloss
Symbol Tsa-Kirche.svg967 BF
Symbol Boron-Kirche.svgTsa 1044 BF
Govena von Waldegg
Wappen blanko.svg Bild blanko.svg Wappen blanko.svg
Ermst vom Erlenschloss
Symbol Tsa-Kirche.svg992 BF
Symbol Boron-Kirche.svg1015 BF
(3 Geschwister)

Chronik

Wappen blanko.svg 992 BF:
Geburt von Ermst vom Erlenschloss .

Wappen blanko.svg 1015 BF:
Tod von Ermst vom Erlenschloss .

Briefspieltexte

Als Nebendarsteller

1031 BF

Huegellande.gif Die verlorene Blüte des Hauses Falkenhag
Oder: Wie aus einem jungen Grafen ein alter wurde
Kosch-Kurier 47, 1031 BF / Autor(en): Fs, Blauendorn

1015 BF

Wappen Fuerstentum Kosch.svg Lindwurm auf Fürstenhort!
Denkwürdige Ereignisse begleiteten die Rückkehr Seiner Durchlaucht auf alten Stammsitz
Kosch-Kurier 7, Per 1015 BF