Heladora von Leuwensteyn

Aus KoschWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen


Symbol Tsa-Kirche.svg 4. Jhd. BF - Symbol Boron-Kirche.svg 5. Jhd. BF
Häuser/Familien

(keine)

Lehen/Ämter

(keine)

Orden/Kirchen/Bünde

Wappen blanko.svg   

Neueste Briefspieltexte:
(mit dieser Person gibt es leider noch keine Briefspieltexte)
Namen und Anrede:
Voller Name:
Heladora von Leuwensteyn
Stand und Lehen:
Stand:
Praios-Geweihte
Kirchliche Ränge:
Ämter und Würden:
Ämter:
Inquisitorin um 414
Daten:
Alter:
über 0 Jahre
Tsatag:
4. Jhd. BF
Borontag:
5. Jhd. BF
Hintergründe:
Kurzbeschreibung:
gnadenlose Inquisitorin
Briefspiel:
Ansprechpartner:
unbespielt


Beschreibung

Inquisitorin, die von der Zwingfeste leuwensteyn aus blutige Rache für die Ermordung Kathays hilet. Galt im Sommer von Feuer und Blut als besonders gnadenlos.


Quellen

Inoffizielles



Ahnen und Kinder

Vater von Heladora von Leuwensteyn Mutter von Heladora von Leuwensteyn
Symbol Praios-Kirche.svg Bild blanko.svg Symbol Praios-Kirche.svg
Heladora von Leuwensteyn
Symbol Tsa-Kirche.svg4. Jhd. BF
Symbol Boron-Kirche.svg5. Jhd. BF

Chronik

Symbol Praios-Kirche.svg 4. Jhd. BF:
Geburt von Heladora von Leuwensteyn .

Symbol Praios-Kirche.svg 5. Jhd. BF:
Tod von Heladora von Leuwensteyn .