Efferdane von Sighelms Halm

Aus KoschWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen


Häuser/Familien

Wappen blanko.svg   

Lehen/Ämter

(keine)

Orden/Kirchen/Bünde

(keine)

Namen und Anrede:
Voller Name:
Efferdane Irmegunde Sighelmine von Sighelms Halm
Titulatur:
Baroness zu Geistmark
Stand und Lehen:
Stand:
Hochadelige
Daten:
Alter:
23 Jahre
Tsatag:
1022 BF
Ausbildung:
War Knappe bei:
Erscheinung:
Augen:
grün
Haare:
braun
Hintergründe:
Kurzbeschreibung:
Baroness zu Geistmark
Besonderheiten:
bis 1027 aufgewachsen in Rommilys
Briefspiel:
Ansprechpartner:


Beschreibung

Tochter des Barons von Geistmark und dessen Gattin, Mechtessa von Lutzenstrand-See. Geboren in Darpatien (Baronie Bergthann) und bis 1027 aufgewachsen in Rommilys, wo ihre Mutter Gesandte des Koscher Fürsten war.

Benannt nach der (gefallenen) Fürstennichte und Gattin des tobrischen Herzogs, Efferdane von Eberstamm, nach der (gefallenen) Fürstin von Darpatien, Irmegunde von Rabenmund, und nach Burggraf Sighelm von Gareth-Sighelmsmark, der in der Blutnacht von Rommilys sein Leben für jenes von Efferdanes Mutter opferte.

Erhielt ihre Ausbildung zur Ritterin am Fürstenhof, erst unter Fürst Blasius, dann unter Fürst Anshold. Als Kind war sie neugierig, lebhaft, teils anhänglich/bewundernd und leicht besitzergreifend. Zudem neigte sie zum Intrigieren und fürchtete sich vor großen Hunden.

Im Rondra 1041 nahm sie am Ringstechen beim Großen Fürstlichen Ritterturnier zu Angbar teil.

Im Rondra 1043 empfing sie den Ritterschlag.




Ahnen und Kinder

Firndal von Sighelms Halm Rondrared von Blaublüten Ulfing von Lutzenstrand Lorine vom See
BlaubluetenHaus.gif Blaublueten-SighelmsHalmKordan.jpg Wappen Fuerstentum Kosch.svg
Kordan von Blaublüten-Sighelms Halm
Symbol Tsa-Kirche.svg13. Fir 981 BF
Wappen blanko.svg Mechtessa von Lutzenstrand-See.jpg Wappen blanko.svg
Mechtessa von Sighelms Halm
Symbol Tsa-Kirche.svg30. Eff 990 BF
Haus Sighelms Halm.png Bild blanko.svg Wappen blanko.svg
Efferdane Irmegunde Sighelmine von Sighelms Halm
Symbol Tsa-Kirche.svg1022 BF
(1 Geschwister)

Chronik

Haus Sighelms Halm.png 1022 BF:
Geburt von Efferdane von Sighelms Halm .

Teilnahme an Turnieren

Briefspieltexte

Als Hauptdarsteller

1043 BF

Wappen Fuerstentum Kosch.svg Erhebungen in den Ritterstand
Anzeige zu zwei Ritterschlägen.
Kosch-Kurier 64, Eff 1043 BF / Autor(en): Kordan

Als Nebendarsteller

1042 BF

Geistmark.gif Heiratsmarkt
Während eines Tanzes unterhalten sich Trisdhan Ulaman von Hartsteen und Nale von Boltansroden angeregt.
Zeit: 4. Tra 1042 BF in der Nacht / Autor(en): Kordan

1041 BF

SeeHaus.gif Der letzte Ritterschlag
Niope vom See wird von Fürst Blasius vom Eberstamm zur Ritterin geschlagen.
Zeit: 15. Tra 1041 BF / Autor(en): Kordan

1030 BF

Fuerstenhort.gif Auf die Jagd V
Die Knappen werden in zwei Gruppen aufgeteilt.
Zeit: Ende Ron 1030 BF / Autor(en): Fs
Fuerstenhort.gif Der Anfang vieler Jahre
Die Knappen erreichen den Fürstenhof.
Zeit: 1030 BF / Autor(en): Fs, Blauendorn, Geron

Erwähnungen

1042 BF

Geistmark.gif Szenen einer Geistmärker Ehe
Auch in Geistmark macht man sich Gedanken
Zeit: Mitte Pra 1042 BF / Autor(en): Kordan

1031 BF

Huegellande.gif Die verlorene Blüte des Hauses Falkenhag
Oder: Wie aus einem jungen Grafen ein alter wurde
Kosch-Kurier 47, 1031 BF / Autor(en): Fs, Blauendorn