Asis von Salzmarken

Aus KoschWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Symbol Tsa-Kirche.svg 966 BF - Symbol Boron-Kirche.svg 1018 BF
Häuser/Familien

SeeHaus.gif   Wappen Haus Salzmarken.png   

Lehen/Ämter

Rohalssteg.gif   

Orden/Kirchen/Bünde

(keine)

Neueste Briefspieltexte:
(mit dieser Person gibt es leider noch keine Briefspieltexte)
Namen und Anrede:
Voller Name:
Asis von Salzmarken
Titulatur:
Euer Hochgeboren
Stand und Lehen:
Stand:
Hochadelige
Ämter und Würden:
Ämter:
Vögtin zu Rohalssteg (1016 BF-1018 BF)
Daten:
Alter:
52 Jahre
Tsatag:
966 BF
Borontag:
1018 BF
Familie:
Familie:
Kinder:
Angbart (Symbol Tsa-Kirche.svg988 BF), Dankwart (Symbol Tsa-Kirche.svg994 BF-Symbol Boron-Kirche.svgRah 1039 BF), Firuna (Symbol Tsa-Kirche.svg998 BF), Thalia (Symbol Tsa-Kirche.svg1000 BF)
Hintergründe:
Kurzbeschreibung:
gebürtige "vom See"
Briefspiel:
Ansprechpartner:
Rohalssteg.gif
Erbwin vom Kargen Land
Baron unbekannt-unbekannt
KargenLand.gif
Asis von Salzmarken
Vögtin 1016 BF-1018 BF
SeeHaus.gif
Angbart von Salzmarken-See
Vogt 1018 BF-1021 BF
Wappen Haus Salzmarken.png

Beschreibung

Gebürtig stammte Asis aus dem Haus derer vom See, Ermst vom See war ihr Neffe.

Briefspieltexte

Briefspieltexte

Erwähnungen