Swafnian Engstrand

Aus KoschWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen


Häuser/Familien

(keine)

Lehen/Ämter

Wappen Efferd-Kirche.svg   

Orden/Kirchen/Bünde

Wappen blanko.svg   

Namen und Anrede:
Voller Name:
Swafnian Engstrand
Titulatur:
Hochwürden
Stand und Lehen:
Stand:
Efferd-Geweihte
Kirchliche Ränge:
Ämter und Würden:
Ämter:
Tempelvorsteher von Rakulbruck (seit Eff 1044 BF)
Daten:
Alter:
31 Jahre
Tsatag:
1014 BF
Weihetag:
1033 BF
Hintergründe:
Kurzbeschreibung:
Albernier
Briefspiel:
Ansprechpartner:
Wappen Efferd-Kirche.svg
Tempelvorsteher von Rakulbruck
Swafnian Engstrand
Tempelvorsteher seit Eff 1044 BF
Wappen blanko.svg


Beschreibung

Der Albernier kann abwechselnd, je nach Thema und Tageslaune, besonnen oder leidenschaftlich auftreten. Dass ein Efferd-Geweihter "für etwas brennt", traut sich der getreue Chronist kaum niederzuschreiben.



Ahnen und Kinder

Vater von Swafnian Engstrand Mutter von Swafnian Engstrand
Symbol Efferd-Kirche.svg Bild blanko.svg Symbol Efferd-Kirche.svg
Swafnian Engstrand
Symbol Tsa-Kirche.svg1014 BF

Chronik

Symbol Efferd-Kirche.svg 1014 BF:
Geburt von Swafnian Engstrand .

Wappen Efferd-Kirche.svg 1033 BF:
Swafnian Engstrand wird geweiht. (In Albernia)

Wappen Efferd-Kirche.svg Eff 1044 BF:
Swafnian Engstrand wird Tempelvorsteher von Rakulbruck.

Briefspieltexte

Als Hauptdarsteller

1045 BF

Wappen Efferd-Kirche.svg Plätschernd, nicht tosend
Ruhiges Flussfest nach düsteren Vorzeichen
Kosch-Kurier 72, Eff 1045 BF / Autor(en): Kunar

1044 BF

Wappen Efferd-Kirche.svg So launenhaft wie ihr Herr
Vom Wirken zweier Efferdgeweihter in Rottan
Kosch-Kurier 71, Rah 1044 BF / Autor(en): Kunar
Wappen Efferd-Kirche.svg Rauschendes Fest an der Rakula
Neuer Efferdgeweihter zünftig empfangen
Kosch-Kurier 69, Eff 1044 BF / Autor(en): Kunar