Brek

Aus KoschWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen


Stadtviertel.svg   Dorf.svg   Dorf.svg   Hof.svg   Rohalssteg.gif   Wappen Gut Rahilja.svg   Wappen Haus Salzmarken.svg   Wappen blanko.svg   Wappen Haus Askrepan.svg   Stadt.svg   Wappen blanko.svg   

Neueste Briefspieltexte:
(aus diesem Lehen gibt es leider noch keine Briefspieltexte)
Namen:
Bergwacht Brek
Lage:
Nordwestlich in der Baronie Rohalssteg
Politik:
Hauptort:
Einwohner:
83
Landschaft:
Gewässer:
Berge:
Silberstein, Koschgebirge
Kultur:
Religion:
Angrosch (vorherrschend)
Ansichten:
"Kein Hügelzwerg darf je wieder eine Axt in den Fels schlagen, solange nicht die heiligen Hallen von Koschim zurückerobert sind!"
Handel:
Mondsilber, Holz
Handwerk:
Bergbau, Forstwirtschaft
Besonderheiten:
Abgeschottete Bergwacht des Rogmarog des Hügelvolkes
Infrastruktur:
Größte Ortschaften:
Grünfels (53 EW)
Bedeutende Klöster und Tempel:
Briefspiel:
Ansprechpartner:
unbespielt
Kennziffer:
Kos-I-08-bw
Dorf.svg   


Beschreibung

Siedlungen


Gewässer


Spezialitäten

  • Mondsilber

Persönlichkeiten

Umgebung

Westen
Baronie Sindelsaum, Fürstlich Fürstenhort
Norden
Sindelsaum
Osten
Ogertod
Süden
Felder und Wiesen, Rahiljaforst



Bedeutende Ortschaften und Bauwerke

Dorf.svg Dörfer

Grünfels - Abgelegener Ort in der Bergwacht Brek (53 Einwohner)

Tempel.svg Sakralbauten

Angroschtempel - Zentrum des Dorfes (2 Einwohner)
Rahjatempel - verlassener Tempel, nun ein Kornspeicher (0 Einwohner)

Karte des Lehens


Bedeutende Personen

Historische Personen

Chronik

Kalendarium

Wappen Kennziffer Lehen Einwohner Lehensherr Benutzer Ebene
Wappen blanko.svg Kos-I-08-bw Brek 83 Edlenkrone.svg
Wappen blanko.svg Kos-I-08-bw Grünfels 53 Bespielt.svg Dorf.svg
Tempel.svg   Tempel.svg   

Raulskrone.svg Kaiserliches Lehen Fürstenkrone.svg Lehen des Provinzherrn Grafenkrone.svg Gräfliches Lehen Baronskrone.svg Freiherrliches Lehen Junkerskrone.svg Lehen eines Junkers Edlenkrone.svg Lehen eines Edlen Kirchenkrone.svg Kirchliches Lehen Hof.svg Hof