Treuwald vom Kargen Land

Aus KoschWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Symbol Tsa-Kirche.svg 797 BF - Symbol Boron-Kirche.svg 830 BF
Häuser/Familien

KargenLand.gif   

Lehen/Ämter

(keine)

Orden/Kirchen/Bünde

(keine)

Neueste Briefspieltexte:
(mit dieser Person gibt es leider noch keine Briefspieltexte)
Namen und Anrede:
Voller Name:
Treuwald vom Kargen Land
Andere Namen:
Treuwald mit der kurzen Lanze
Stand und Lehen:
Stand:
Hochadelige
Daten:
Alter:
33 Jahre
Tsatag:
797 BF
Borontag:
830 BF
Familie:
Ausbildung:
War Knappe bei:
Hintergründe:
Kurzbeschreibung:
Grafengemahl von Schetzeneck
Freunde:
diverse Ritter
Briefspiel:
Ansprechpartner:

Beschreibung

Treuwald "mit der kurzen Lanze" wurde er insgeheim schon zu Lebzeiten genannt. Es soll der letzte Wunsch Fürst Onthos vom Eberstamm gewesen sein, dass sich die Gräfin Ulinde von Schetzeneck mit seinem ehemaligen Knappen vermählen sollte.

Schon beim Traviabund 816 soll der schmächtige Treuwald neben der bärenhaften Gräfin eine traurige Figur gemacht haben. Eine Liebesheirat war es wohl nie, zumal man Treuwald häufiger im Übungsgefecht mit jungen Rittern sah, als mit seiner Gemahlin. Als sich nach Jahren noch immer kein Nachwuchs eingestellt hatte, wurde bald Spott über den schüchternen Grafengatten getrieben, der erst endete als Treuwald unerwartet 830 BF nach einem Festbankett starb.

Briefspieltexte

Briefspieltexte

Erwähnungen