Alderan Nirwulf von Boltansroden

Aus KoschWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Häuser/Familien

Wappen Haus Boltansroden.svg   Wappen Haus Eichstein.svg   

Lehen/Ämter

Wappen Gut Boltansroden.svg   

Orden/Kirchen/Bünde

(keine)

Neueste Briefspieltexte:
(mit dieser Person gibt es leider noch keine Briefspieltexte)
Namen und Anrede:
Voller Name:
Alderan Nirwulf von Boltansroden
Andere Namen:
Rogolan-A.gifRogolan-L.gifRogolan-D.gifRogolan-E.gifRogolan-R.gifRogolan-A.gifRogolan-N.gif
Titulatur:
Euer Wohlgeboren
Stand und Lehen:
Stand:
Niederadelige
Ämter und Würden:
Ämter:
Vogt von Boltansroden (seit 1037 BF)
Daten:
Alter:
63 Jahre
Tsatag:
29. Pra 979 BF
Geburtshoroskop:
Horas, Ucuri, Marbo, Greif
Familie:
Familie:
Geschwister:
Ibram Angwart (Symbol Tsa-Kirche.svg17. Rah 974 BF-Symbol Boron-Kirche.svg11. Ing 1037 BF), Doride Isida (Symbol Tsa-Kirche.svg12. Pra 978 BF), Alderan Nirwulf (Symbol Tsa-Kirche.svg29. Pra 979 BF), Morena Iralda (Symbol Tsa-Kirche.svg6. Ron 980 BF)
Kinder:
Harika (Symbol Tsa-Kirche.svg1000 BF-Symbol Boron-Kirche.svg21. Ing 1021 BF), Boroneus (Symbol Tsa-Kirche.svg1. Hes 1006 BF), Hal (Symbol Tsa-Kirche.svg23. Bor 1009 BF), Nale (Symbol Tsa-Kirche.svg1. Pra 1013 BF), Padora (Symbol Tsa-Kirche.svg17. Phe 1015 BF), Erlan (Symbol Tsa-Kirche.svg23. Eff 1017 BF), Falk (Symbol Tsa-Kirche.svg23. Eff 1017 BF)
Erscheinung:
Augen:
Blau
Haare:
Dunkelblond
Größe:
184
Gewicht:
86
Hintergründe:
Charakter:
Ein lebenslustiger und neugieriger Mensch, den vieles interessiert und der scheinbar seine Nase in allem hat.
Verwendung im Spiel:
Stets gut informierter und interessierter "Altjunker", kann als Auftraggeber für Detektivgeschichten und Informationssuche dienen oder als Ansprechpartner
Kurzbeschreibung:
Direkt, lebenslustig und neugierig
Beziehungen:
ansehnlich
Finanzkraft:
hinlänglich
Besonderheiten:
Leidenschaftlicher Jäger
Briefspiel:
Ansprechpartner:
Wappen Gut Boltansroden.svg
Larona von Boltansroden
Junkerin 1000 BF-Ing 1015 BF
Wappen Haus Boltansroden.svg

Beschreibung

Alderan Nirwulf von Boltansroden, geb. von Eichstein, genoß eine ritterliche Ausbildung, bevor er seine Gattin kennenlernte und sie kurz darauf den Travienbund eingingen. Schon in seiner Kindheit hatte er ein gutes Händchen im Umgang mit Tieren, daraus hat sich über die Jahre auf Burg Rabenfels eine veritable Begabung in der Zucht von Jagdhunden und -vögeln entwickelt. Damit verbunden ist seine zweite große Leidenschaft, die Jagd. Dies führt dazu, das er sich viel an der frischen Luft aufhält und gesund und lebensfroh wirkt.

So wundert es nicht, das er immer gut informiert ist darüber, was im Lehen seiner Frau beziehungsweise seiner Tochter gerade geschieht und auch keine Berührungsängste hat, das einfache Volk zu befragen und anzusprechen, wenn er etwas wissen will. Und das will er meistens, gilt er doch als wissenshungrig, gar neugierig. Und so mag es auch nicht verwundern, das er auch über die Vorgänge in der heimischen Burg stets bestens informiert ist und es nahezu nichts gibt, von dem er nicht weiß.

Meisterinformationen

Alderan bemüht sich stets, über das Gut und das Lehen, aber auch über die Lehensgrenzen hinaus auf dem laufenden zu bleiben. Hierzu unterhält er immer noch einige Kontakte und Freundschaften aus seiner alten Zeit beim KGIA, mit denen er in regelmäßigem Briefkontakt steht und so auch über viele aktuelle politische und gesellschaftliche Themen stets gut informiert ist. Diese Briefe sowie auch seine eigenen Unterlagen verwahrt er in seinem Privatarchiv in der Burg Rabenfels auf. Dieses Archiv und die darin gelagerten Informationen bieten viele Stunden Lesestoff und möglicherweise auch das eine oder andere kleinere oder größere Geheimnis.

Quellen

Offizielles

Inoffizielles

Ahnen und Kinder

Wappen blanko.svg Bild blanko.svg Wappen blanko.svg
Melcher Eberwulf von Eichstein
Symbol Tsa-Kirche.svgunbekannt
Symbol Boron-Kirche.svgunbekannt
Mutter von Angwart Rodebrandt von Eichstein
Wappen Haus Eichstein.svg Bild blanko.svg Wappen Gut Rahilja.svg
Angwart Rodebrandt von Eichstein
Symbol Tsa-Kirche.svg11. Ron 919 BF
Symbol Boron-Kirche.svg26. Rah 1002 BF
Mutter von Angwart Melcher von Eichstein Vater von Iralda Sephira von Eichstein Mutter von Iralda Sephira von Eichstein
Wappen Haus Eichstein.svg Bild blanko.svg Wappen Gut Rahilja.svg
Angwart Melcher von Eichstein
Symbol Tsa-Kirche.svg26. Tsa 951 BF
Symbol Boron-Kirche.svg18. Tsa 1023 BF
Wappen Haus Eichstein.svg Bild blanko.svg Wappen blanko.svg
Iralda Sephira von Eichstein
Symbol Tsa-Kirche.svg22. Hes 954 BF
Symbol Boron-Kirche.svg12. Fir 1031 BF
Wappen Haus Boltansroden.svg Bild blanko.svg Wappen Gut Boltansroden.svg
Alderan Nirwulf von Boltansroden
Symbol Tsa-Kirche.svg29. Pra 979 BF
(3 Geschwister)
Wappen Haus Boltansroden.svg Bild blanko.svg Wappen blanko.svg
Harika von Boltansroden
Symbol Tsa-Kirche.svg1000 BF
Symbol Boron-Kirche.svg21. Ing 1021 BF
Wappen Haus Boltansroden.svg Bild blanko.svg Wappen Golgariten.svg
Boroneus von Boltansroden
Symbol Tsa-Kirche.svg1. Hes 1006 BF
Wappen Haus Boltansroden.svg Bild blanko.svg Symbol Boron-Kirche.svg
Hal von Boltansroden
Symbol Tsa-Kirche.svg23. Bor 1009 BF
Wappen Haus Boltansroden.svg Bild blanko.svg Greifenpass.gif
Nale von Boltansroden
Symbol Tsa-Kirche.svg1. Pra 1013 BF
Wappen Haus Boltansroden.svg Bild blanko.svg Wappen Gut Boltansroden.svg
Padora von Boltansroden
Symbol Tsa-Kirche.svg17. Phe 1015 BF
Wappen Haus Boltansroden.svg Bild blanko.svg Wappen blanko.svg
Erlan von Boltansroden
Symbol Tsa-Kirche.svg23. Eff 1017 BF
Wappen Haus Boltansroden.svg Bild blanko.svg Wappen Leuenwacht.svg
Falk von Boltansroden
Symbol Tsa-Kirche.svg23. Eff 1017 BF

Briefspieltexte

Briefspieltexte

Erwähnungen