Familie Albuminer

Aus KoschWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Neueste Briefspieltexte:
(mit dieser Familie gibt es leider noch keine Briefspieltexte)
Allgemeine Informationen:
Mitglieder:
Geschichte:
Verwendung im Spiel:
Charakter:
Flüchtlinge aus dem Albuminer Land, die in der Fremde als Familie wahrgenommen werden

Gegenwart

Eigentlich keine Familie im engeren Sinne, sondern eine Gruppe Flüchtlinge aus dem Albuminer Land, die vor der Gewalt der Finsterzwerge flohen. Im Boron 1033 BF fanden sie auf dem Sindelsaumer Gut Dachswies eine neue Heimat.

Meisterinformationen

Hinter der "Familie" steckt tatsächlich Knurrbolds Bande, die hier unerkannt und mit dem Wissen des Barons leben.

Bedeutende Personen

Lebende Mitglieder

Born Albuminer (Symbol Tsa-Kirche.svg1000 BF)
Familiensprecher
Mitglied:
Symbol Hexen.svg
Alma Albuminer (Symbol Tsa-Kirche.svg1006 BF)
unauffällige Großmagd

Chronik

Briefspieltexte

Hauptrolle
Nebenrolle
Sonstige