Daria von Gareth

Aus KoschWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Symbol Tsa-Kirche.svg Ende 10. Jhd. BF - Symbol Boron-Kirche.svg 993 BF
Wappen Koenigreich Garetien.svg Gareth Wappen Koenigreich Garetien.svg
Häuser/Familien

(keine)

Lehen/Ämter

(keine)

Orden/Kirchen/Bünde

(keine)

Neueste Briefspieltexte:
(mit dieser Person gibt es leider noch keine Briefspieltexte)
Namen und Anrede:
Voller Name:
Daria von Gareth
Stand und Lehen:
Stand:
Niederadelige
Lehen:
Edle von Gareth
Daten:
Alter:
über 20 Jahre
Tsatag:
Ende 10. Jhd. BF
Borontag:
993 BF
Familie:
Kinder:
Gelphart (Symbol Tsa-Kirche.svg993 BF-Symbol Boron-Kirche.svg1029 BF)
Hintergründe:
Kurzbeschreibung:
angebliche Ehefrau Graf Orsinos und Mutter Gelpharts
Briefspiel:
Ansprechpartner:
unbespielt

Beschreibung

Daria war die angebliche Ehefrau Graf Orsinos und Mutter Gelpharts.

Meisterinformationen

Eine der ersten ernsthaften Liebschaften Orsinos war die Edeldame Daria von Gareth. Aus dieser Beziehung soll beider Sohn Gelphart von Falkenhag entsprungen sein - mehr dort in den Meisterinformationen1

Briefspieltexte

Briefspieltexte

Erwähnungen