Wilimai Peradne vom Berg

Aus KoschWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Symbol Tsa-Kirche.svg 885 BF - Symbol Boron-Kirche.svg 915 BF
Häuser/Familien

Eberstamm.gif   Wappen Haus Berg.svg   

Lehen/Ämter

(keine)

Orden/Kirchen/Bünde

(keine)

Wilimai vom Berg.jpg
Wilimai Peradne vom Berg © M. Lorber
Neueste Briefspieltexte:
(mit dieser Person gibt es leider noch keine Briefspieltexte)
Namen und Anrede:
Voller Name:
Wilimai Peradne vom Berg
Stand und Lehen:
Stand:
Hochadelige
Lehen:
Junkerin zu Berg
Daten:
Alter:
30 Jahre
Tsatag:
885 BF
Borontag:
915 BF
Familie:
Kinder:
Thalia Gidiane Thrisil (Symbol Tsa-Kirche.svg913 BF-Symbol Boron-Kirche.svg915 BF)
Hintergründe:
Kurzbeschreibung:
stolze Kriegerin
Briefspiel:
Ansprechpartner:
unbespielt

Beschreibung

Einst eine stolze Kriegerin, schwächte sie die Geburt ihrer kleinen Tochter derart, dass sie der Seuche bei der Belagerung von Burg Fürstenhort zum Opfer fiel. Andere Quellen sprechen davon, dass sie bis zum Schluss ausharrte und beim „Saustechen“ selbst noch so manchen der Sölnder zu Kor schickte, ehe sie an der Seite ihres Schwiegervaters fiel.

Briefspieltexte

Briefspieltexte

Erwähnungen