Uztrutzer Umtriebe - Ehre wem Ehre gebührt

Aus KoschWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
1038

Lieber Vetter Brumil,

erfreut haben wir vernommen, dass die Sache in Uztrutz friedlich beigelegt worden ist und du daran einen großen Anteil gehabt hast. Wir haben hier auf Thalessia auf dich angestoßen und auch der Fürst ist äußerst zufrieden mit dem Ausgang.
Gerade deshalb haben wir eine weitere Aufgabe an dich. Einmal mehr heikler Natur, doch du hast dich ja immer wieder bewiesen. Diesmal geht es nach Drift. Es scheint, als würden dem Baron dort die Zügel entgleiten, man hört er habe Berge an Schulden bei den örtlichen Händlern angehäuft und hat drum schon seit zwei Jahren keinen Zehnt mehr an den Fürsten gezahlt. Wir wollen ihm nicht gleich an den Kragen, aber wir wollen ihn doch ermahnen. Drum haben wir als Maßnahme die Yassburg und die umliegenden Lande eingezogen und dich zum Verwalter ernannt. Deine Aufgabe soll, neben der Verwaltung des Lehens, auch sein ein Auge auf den Baron zu werfen. Man mag dich nicht unbedingt freundlich empfangen, aber wir haben den Baron bereits brieflich über unseren Entschluss informiert.
Des weiteren wartet in Sterntal der Fürstlichen Ritter Eckbart von Hirschingen auf dich. Er wird dich mit seinem Gefolge nach Drift begleiten und wir auch eine Weile vor Ort bleiben. Wir wünschen dir bei deinem Unternehmen alles erdenklich Gute. Sollte es irgendwelche Schwierigkeiten steht dir natürlich alle nur erdenkliche Hilfe des Fürsten zu.

Mit freundschaftlichen Grüßen Nirwulf, Cantzler