Trar Trunak

Aus KoschWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Symbol Tsa-Kirche.svg unbekannt - Symbol Boron-Kirche.svg 162 BF
Häuser/Familien

Wappen blanko.svg   

Lehen/Ämter

Wappen Grafschaft Ferdok.svg   

Orden/Kirchen/Bünde

(keine)

Neueste Briefspieltexte:
(mit dieser Person gibt es leider noch keine Briefspieltexte)
Namen und Anrede:
Voller Name:
Trar Trunak
Andere Namen:
Trar der Alte
Stand und Lehen:
Stand:
Hochadelige
Lehen:
Graf von Ferdok (131 BF-162 BF)
Daten:
Alter:
unbekannt
Tsatag:
unbekannt
Borontag:
162 BF
Familie:
Familie:
Hintergründe:
Kurzbeschreibung:
letzter Graf des Hauses Trunak für über 100 Jahre
Besonderheiten:
starb ohne Erben
Briefspiel:
Ansprechpartner:
unbespielt
Wappen Grafschaft Ferdok.svg
Narbod Trunak
Graf 1 BF-18 BF
Wappen blanko.svg
Trar Trunak
Graf 131 BF-162 BF
Wappen blanko.svg
Nirbart von Nadoret
Graf 237 BF-237 BF
NadoretHaus.gif

Beschreibung

Mehr als drei Jahrzehnte regierte Trar der Alte über die Grafschaft Ferdok. Im Jahr 162 BF war die Verehrung Efferds in der Stadt nach Jahrzehnten der Angriffe durch Thorwaler Piraten an einem Tiefpunkt angelangt. Der letzte Tempel, jener in Alt-Ferdok, sollte niedergerissen werden. Noch im selben Monat trat der Große Fluss in einer gewaltigen Flut über die Ufer und änderte in Teilen seinen Lauf. Alt-Ferdok verlor seinen Zugang zum Fluss, seiner wichtigsten Lebensader, die nun einige Meilen im Norden floss. Trar versank in Teilnahmslosigkeit und starb, ohne einen starken Erben zu hinterlassen. Die Salminger Grafen versuchten die Macht an sich zu reißen. Erst mit Nerfed Trunak besteigt rund einhundert Jahren später wieder ein Angehöriger des alten Grafengeschlechts den Thron.

Briefspieltexte

Briefspieltexte

Erwähnungen