Nardes von Streitzig

Aus KoschWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Symbol Tsa-Kirche.svg 10. Jhd. BF - Symbol Boron-Kirche.svg unbekannt
Häuser/Familien

Wappen blanko.svg   

Lehen/Ämter

Wappen Grafschaft Ferdok.svg   

Orden/Kirchen/Bünde

(keine)

Neueste Briefspieltexte:
(mit dieser Person gibt es leider noch keine Briefspieltexte)
Namen und Anrede:
Voller Name:
Nardes von Streitzig
Titulatur:
Hochwohlgeboren
Stand und Lehen:
Stand:
Hochadelige
Lehen:
Kaiserlicher Vogt der Grafschaft Ferdok (995 BF-1001 BF)
Daten:
Alter:
unbekannt
Tsatag:
10. Jhd. BF
Borontag:
unbekannt
Familie:
Kinder:
Parzalon (Symbol Tsa-Kirche.svg980 BF)
Hintergründe:
Kurzbeschreibung:
lustloser Bürokrat
Besonderheiten:
verheiratet; evtl. weitere Kinder?
Briefspiel:
Ansprechpartner:
unbespielt
Wappen Grafschaft Ferdok.svg
Kaiserlicher Vogt der Grafschaft Ferdok
Haldan von Nadoret
Kaiserlicher Vogt 974 BF-995 BF
NadoretHaus.gif
Nardes von Streitzig
Kaiserlicher Vogt 995 BF-1001 BF
Wappen blanko.svg
Growin Sohn des Gorbosch
Graf seit 1004 BF
Wappen blanko.svg

Beschreibung

Ein garetischer Höfling, der zeitweilig als Verwalter der Grafschaft Ferdok eingesetzt war. Im Gegensatz zu machem Vorgänger oder Nachfolger machte er sich immerhin die Mühe, nach Ferdok zu ziehen. Offenbar war er dort jedoch wenig glücklich - vermisste die heimische Kaiserstadt Gareth und blieb den Ferdokern vor allem als lustloser Bürokrat in Erinnerung.

Sein Sohn Parzalon wurde zudem, sehr zu Nardes' Leidwesen, ein fahrender Abenteurer und Nichtsnutz.

Briefspieltexte

Briefspieltexte

Erwähnungen