Kluge Kaiser

Aus KoschWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Klugen Kaiser regierten von 53-333 BF. Unter der Leitung dieser fähigen und umsichtigen Nachfolger Rauls des Großen blühte das Reich auf. Sie ließen viele Kaiserpfalzen errichten und erschufen das Reisekaisertum. Leider sind Textquellen aus dieser Zeit rar, so dass sich der Geschichtsschreiber auf mündlich tradierte Begebenheiten stützen muss.

In ihre Regierungzeit fallen die Koscher Zeitalter der Ferdoker Fürsten (0-152 BF) und Garether Fürsten (152-335 BF).