Girtasch Sohn des Gramtax

Aus KoschWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Häuser/Familien

(keine)

Lehen/Ämter

(keine)

Orden/Kirchen/Bünde

Wappen blanko.svg   

Neueste Briefspieltexte:
(mit dieser Person gibt es leider noch keine Briefspieltexte)
Namen und Anrede:
Voller Name:
Girtasch Sohn des Gramax
Andere Namen:
Goldzahn-Girtasch
Stand und Lehen:
Stand:
Bürger
Daten:
Alter:
113 Jahre
Tsatag:
929 BF
Erscheinung:
Augen:
grün
Haare:
dunkelrot
Größe:
1,30
Hintergründe:
Kurzbeschreibung:
gierig, misstrauisch, verbittert, schadenfroh
Briefspiel:
Ansprechpartner:
unbespielt

Beschreibung

Wegen seiner zahlreichen Goldzähne auch "Goldzahn-Girtasch" genannt.
Der goldgierige, schmächtige Zwerg ist Rohstoffhändler am Großen Fluss und in den angrenzenden Provinzen. Nach einem Disput mit Arom Sohn des Arombolosch 1009 BF um die Zwergenbinge Norgamaschzrom hat man ihn eine Weile nicht mehr im Kosch gesehen.
1039 BF ist er zurückgekommen. Jedenfalls ist er dann und wann in Drift anzutreffen, wo er sich scheinbar mit den Muschelbrüdern zusammengetan hat.

Quellen

Offizielles

Links

Briefspieltexte

Briefspieltexte

Erwähnungen


Am Fluss der Zeit Drakensang-Signet50.jpg

Veröffentlichungen

Drakensang I | Drakensang II: Am Fluss der Zeit | Vater der Fluten

Wichtige Schauplätze

Nadoret | Der Große Fluss | Thûrstein | Hammerberg | Norgamaschzrom

Personen (Auswahl)

Alerich von Nadoret | Angwart von Hasingen | Ardo vom Eberstamm | Arom Sohn des Arombolosch | Burgumil Scheffler | Dajin von Nadoret | Bruder Emmeran | Enno von Vardock | Forgrimm | Goldzahn-Girtasch | Hesindiane Zolthan | Malgorra | Schneider Marcusi | Gerling | Obergardist Taschmann | Parzalon von Streitzig | Ulwine Neisbeck | Vitold Neisbeck

Artefakte und andere Begriffe

???


Weitere Infos zu Drakensang  | Willkommen im Kosch, Drakensang-Spieler!