Derwart von Klotten

Aus KoschWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Häuser/Familien

Wappen blanko.svg   

Lehen/Ämter

Wappen blanko.svg   

Orden/Kirchen/Bünde

(keine)

Neueste Briefspieltexte:
(mit dieser Person gibt es leider noch keine Briefspieltexte)
Namen und Anrede:
Voller Name:
Derwart von Klotten
Stand und Lehen:
Stand:
Niederadelige
Lehen:
Ritter zu Ambosswacht (seit 1029 BF)
Daten:
Alter:
58 Jahre
Tsatag:
Hes 984 BF
Geburtshoroskop:
, , , Schlange
Familie:
Erscheinung:
Augen:
braun
Haare:
braun
Größe:
1,89
Hintergründe:
Kurzbeschreibung:
armer, aber anständiger Ritter
Besonderheiten:
verheiratet; Kinder Rutgrimma (Geboren.gif 1009 BF) und Borkward (Geboren.gif 1012 BF)
Briefspiel:
Ansprechpartner:
unbespielt
Wappen blanko.svg
Arnulf von Klotten
Ritter unbekannt-1029 BF
Wappen blanko.svg
Derwart von Klotten
Ritter seit 1029 BF
Wappen blanko.svg

Beschreibung

Derwart von Klotten ist seit dem Tod seines Vaters Arnulf Herr der Ambosswacht und versieht seinen Dienst mit großem Pflichteifer. Wie sein Vater ist er ein glühender Anhänger des Wintergottes Firun, dem im Turm ein kleiner Schrein geweiht ist. Trotz aller Bemühungen ist es ihm aber niemals gelungen, auch nur ein annähernd so guter Jäger zu werden wie sein Vater.
Angesichts der relativen Armut, in der seine Familie lebt, blickt Derwart mit einigem Neid auf den zur Schau gestellten Reichtum des Ritters von Dahrendorf.

Briefspieltexte

Briefspieltexte

Erwähnungen