Der Bund von Dachs und Einhorn - In Amt und Würden

Aus KoschWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
 Wappen Mittelreich.svg  Wappen Koenigreich Kosch.svg   Huegellande.gif   Fuerstenhort.gif  
 Burg.svg
 
Texte der Hauptreihe:
K5. In Amt und Würden
Autor: Geron
Fürstenhort (Burg), 1034

„Sindelsaum, die Kirschtorte ist ausgezeichnet.“, konstatierte Fürst Blasius.
Auch Cantzler Nirwulf nickte zustimmend, hielt sich aber mit dem Sprechen ob seines vollen Mundes zurück.
„Für Lûr und die Stolzenburg haben wir jetzt also jemanden.“, fasste Blasius zusammen. „Welche Lehen müssen wir noch besetzen?“
Erlan von Sindelsaum blickte kurz auf die lange Liste, die neben seinem Kuchenteller auf dem Tisch lag. „Harzklamm ist noch vakant.“, teilte er der Runde mit.
„Der Wehrturm an der Andergaster Grenze?“, hakte Blasius nach. „War da nicht früher ein Schlachtreiter drin?“
Alrik von Falkenhag-Zandor. Der Alagrimm hat ihn auf dem Gewissen. Im Winter war dann kurz ein Wengenholmer Ritter drin, aber der ist auch gefallen.“
„Alrik. Ich erinnere mich an ihn. Der war schon im Orkkrieg mit dabei.“ Der Fürst schien nostalgisch zu werden und an die „guten alten Zeiten“ zu denken.
„Hatte Alrik Kinder?“, erkundigte sich Blasius.
Erlan und Nirwulf zuckten beiden mit den Achseln. „Nicht soweit wir wissen.“, warf der Koscher Cantzler ein.
„Hmm, haben wir sonst jemanden, der sich bewiesen hat?“ erkundigte sich der Fürst.
„Wie wäre es mit Bohemund von Falkenhag?“, warf Erlan ein „Der Mann kann sich schlagen und nachdem die Falkenhags schon ihrer Grafschaft verlustig gegangen sind, sollten wir ihnen nicht auch noch dieses Lehen abknöpfen, selbst wenn sie es streng genommen nicht vererben können.“
„Bohemund? Ist das nicht Voltans Sohn?“, erkundigte sich Blasius.
„Ganz recht.“, bestätige Nirwulf.
„Ein etwas forscher junger Mann, wenn Ihr mich fragt. Er macht Graf Wilbur manchmal Schwierigkeiten.“, ergänzte Erlan.
Blasius' Gesicht verdunkelte sich. „Für wenn hält er sich denn, dass er meint, den von mir eingesetzten Grafen in Frage stellen zu können?“
Erlan zuckte mit den Schultern. „Vielleicht liegt’s an der Rabenmund als Gemahlin? Im Wengenholm kann er sich jedenfalls die Hörner abstoßen und Wilbur kann er auch nicht mehr in Bedrängnis bringen.“
„Das ist ja fast schon eine Verbannung.“, warf Nirwulf ein.
„Nein, das ist schon recht so.“, bestimmte Blasius. „Soll sich der Jungspund doch erst einmal bewähren. Dann sehen wir ja, aus welchem Holz er tatsächlich geschnitzt ist.“