Degenhardt vom Eberstamm

Aus KoschWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Symbol Tsa-Kirche.svg 642 BF - Symbol Boron-Kirche.svg 694 BF
Wappen Koenigreich Garetien.svg Gareth Wappen Koenigreich Garetien.svg
Häuser/Familien

Eberstamm.gif   

Lehen/Ämter

Wappen Koenigreich Garetien.svg   

Orden/Kirchen/Bünde

(keine)

Neueste Briefspieltexte:
(mit dieser Person gibt es leider noch keine Briefspieltexte)
Namen und Anrede:
Voller Name:
Degenhardt vom Eberstamm
Stand und Lehen:
Stand:
Hochadelige
Lehen:
Burggraf zu Ochsenblut (673 BF-694 BF)
Militärische Ränge:
Garether Garde-Kommandant
Ämter und Würden:
Ämter:
Reichs-Cammer-Richter, Reichs-Cronanwalt
Daten:
Alter:
52 Jahre
Tsatag:
642 BF
Borontag:
694 BF
Familie:
Kinder:
Vieska (Symbol Tsa-Kirche.svg665 BF-Symbol Boron-Kirche.svg746 BF), Leuwild (Symbol Tsa-Kirche.svg667 BF-Symbol Boron-Kirche.svgNam 688 BF)
Hintergründe:
Kurzbeschreibung:
scharfsinnig
Briefspiel:
Ansprechpartner:
unbespielt
Wappen Koenigreich Garetien.svg
Burggraf zu Ochsenblut
Urselind vom Eberstamm
Burggräfin 651 BF-673 BF
Eberstamm.gif
Degenhardt vom Eberstamm
Burggraf 673 BF-694 BF
Eberstamm.gif
Praiessa vom Eberstamm
Burggräfin unbekannt-unbekannt
Eberstamm.gif

Beschreibung

Als Garether Garde-Kommandant und Reichs-Cammer-Richter gelangte er durch seinen Scharfsinn zu Berühmtheit, so dass ihn der Kaiser auf Volkes Wunsch zum Cronanwalt wählte. Auch dieses Amt füllte er zur Zufriedenheit aller aus, allein, der Tod seines Sohnes ließ ihn verwelken vor der Zeit.

Briefspieltexte

Briefspieltexte

Erwähnungen