Dankwart von Entensteg

Aus KoschWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Symbol Tsa-Kirche.svg 689 BF - Symbol Boron-Kirche.svg 734 BF
Häuser/Familien

Wappen Haus Entensteg.svg   

Lehen/Ämter

Sindelsaum.gif   

Orden/Kirchen/Bünde

(keine)

Neueste Briefspieltexte:
(mit dieser Person gibt es leider noch keine Briefspieltexte)
Namen und Anrede:
Voller Name:
Dankwart von Entensteg
Titulatur:
Euer Hochgeboren
Stand und Lehen:
Stand:
Hochadelige
Lehen:
Baron zu Sindelsaum (711 BF-734 BF)
Daten:
Alter:
45 Jahre
Tsatag:
689 BF
Borontag:
734 BF
Familie:
Kinder:
Heidfrieda (Symbol Tsa-Kirche.svg718 BF-Symbol Boron-Kirche.svg761 BF)
Hintergründe:
Kurzbeschreibung:
stand im Schatten seines kriegerischen Vaters
Briefspiel:
Ansprechpartner:
unbespielt
Sindelsaum.gif
Bergfred von Entensteg
Baron 689 BF-711 BF
Wappen Haus Entensteg.svg
Dankwart von Entensteg
Baron 711 BF-734 BF
Wappen Haus Entensteg.svg
Heidfrieda von Entensteg
Baronin 734 BF-761 BF
Wappen Haus Entensteg.svg

Beschreibung

Dankwart stand Zeit seines Lebens im Schatten seines kämpferischen Vaters. Dankwart selbst konnte mit Schlachtenruhm und Rondras Idealen wenig anfangen und konzentrierte sich daher lieber darauf den Wohlstand seiner Baronie zu mehren. Ein Unterfangen, bei dem ihn einiger Erfolg beschieden war.

Briefspieltexte

Briefspieltexte

Erwähnungen