Angunde vom Eberstamm

Aus KoschWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Symbol Tsa-Kirche.svg 781 BF - Symbol Boron-Kirche.svg 824 BF
Häuser/Familien

Eberstamm.gif   

Lehen/Ämter

(keine)

Orden/Kirchen/Bünde

Symbol Rondra-Kirche.svg   

Neueste Briefspieltexte:
(mit dieser Person gibt es leider noch keine Briefspieltexte)
Namen und Anrede:
Voller Name:
Angunde vom Eberstamm
Stand und Lehen:
Stand:
Rondra-Geweihte
Kirchliche Ränge:
Ämter und Würden:
Ämter:
Prinzessin von Kosch
Daten:
Alter:
43 Jahre
Tsatag:
781 BF
Borontag:
824 BF
Familie:
Geschwister:
Anglinde (Symbol Tsa-Kirche.svg778 BF-Symbol Boron-Kirche.svg827 BF), Angunde (Symbol Tsa-Kirche.svg781 BF-Symbol Boron-Kirche.svg824 BF), Feniya (Halbschwester,Symbol Tsa-Kirche.svg816 BF-Symbol Boron-Kirche.svgunbekannt)
Kinder:
Baduar (Symbol Tsa-Kirche.svg804 BF-Symbol Boron-Kirche.svg885 BF)
Hintergründe:
Kurzbeschreibung:
Rondra-Geweihte, von Zweifeln geplagt
Briefspiel:
Ansprechpartner:
unbespielt

Beschreibung

Eine Geweihte der Frau Rondra war sie und half ihrem Neffen Idamil vom Eberstamm, dessen grimme Mutter, die Fürstin Anglinde, zu vertreiben, doch bereute sie später stets, dass sie dies nicht eher getan hatte.

Briefspieltexte

Briefspieltexte

Erwähnungen